Macht den Aschenbecher voll – Mach’s gut, NMZS

Ich möchte über Musik schreiben ohne einen schlimmen Anlass zu haben. bitte. danke.

Ein Chatfenster ploppt auf. Ein Link. Zwei Sätze: „lad dir das aschenbecher-album runter und geh auf die knie. bester deutschraprelease der 10er thus far“
Ja. Die Antilopen Gang ist Deutschrap auf einem Niveau, das sonst sehr schwer zu finden ist. Und gerade NMZS blows my mind.

Mit Wort_spiel_witzen, der Freude an Sprache, die mich immer im Rap festhält, Haltung. Verdammt noch mal: Haltung.
Links sein ohne Phrasen, sich ernst_nehmen ohne sich zu wichtig nehmen. Aus dem Trüben, den Widersprüchen, dem was uns (uns!) unten hält mit Musik und Skillz und Sprache eine neue Dimension aufsetzen. Ich habe Lebensmotto Tarnkappe, die Ode an loslassen, fallenlassen, zulassen, heucheln mindestens eine Stunde am Stück gehört, immer wieder. Ich habe so viel darin gefunden, so viel Verzweiflung am Zu_stand. Und doch irgendwie zuversichtlich, bei aller Selbstironie, bei aller Bitterkeit.

Die Zuversicht hat nicht gereicht.
Er hat den Zu_stand nicht nur in seine Kunst wandeln können.

Er hat aufgegeben.

NMZS ist tot.

Wieder sitze ich vor dem Computer und muss Tränen herunterschlucken wegen jemandem, den ich nicht kannte. Weil ich das Dunkel kenne und in Menschen sehe, die ich liebe. Weil jeder der verloren geht 1 zuviel ist. Weil ich mehr Musik brauche. Weil das einfach UNGERECHT ist. Weil Menschen nicht mit 28 sterben sollten. Weil Menschen nicht mit 28 den Mut verlieren sollten. Weil Menschen nicht zurückbleiben sollten, wenn jemand das… Ach scheiße.

Wenn ihr Deutschrap mögt, hört Aschenbecher. Vor wenigen Tagen hat die Antilopen Gang einen bisher unveröffentlichten NMZS-Track auf Youtube gestellt. Freaks’n’GeeksAuf Facebook schreiben sie:

NMZS hinterlässt u.a. ein komplett fertig aufgenommenes Album namens „Der Ekelhafte“, das wir im Laufe des Jahres in angemessener Form veröffentlichen werden. Auch eine hochwertige CD-Box mit dem NMZS-Gesamtwerk ist geplant. Vielen Dank für die umfangreiche Anteilnahme in den letzten Tagen; ihr werdet verstehen, dass wir gerade nicht auf alles eingehen können. Klar ist jedenfalls: Die Antilopen Gang wird es weiterhin geben. Man könnte auch sagen: Antilopen 4 Life!

Ich bin traurig.

Update 25.10.13:
Ich habe den Text nicht gleich veröffentlicht, als ich ihn schrieb. Ich habe das jetzt nachgeholt.
Vor 2 Tagen hat die Antilopen Gang den 28.11 als  Releasedate für „Der Ekelhafte“ bekanntgegeben.

An diesem Tag wäre Jakob 29 Jahre geworden. Es wird das Album sowohl als Free Download als auch als Kauf-CD geben. Weitere Infos folgen in der nächsten Zeit – hier seht ihr schon mal das Cover.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s